1 Bertold Mathes, F11X8 (Bild-84), 110x80cm, 2009

Bertold Mathes: Drift

Malerei 1982 - 2012
8. Juli 2012 bis 19. August 2012
Eröffnung 7. Juli 2012, 18:00 Uhr
Mit Bertold Mathes setzt der BKV seine Serie zur abstrakten Malerei fort. Mit der Systematikbegeisterung eines Wissenschaftlers untersucht Mathes die Sprache der Malerei, experimentiert virtuos mit ihrem Vokabular und entwickelt so Bilder, die von ihren eigenen Voraussetzungen und Existenzbedingungen erzählen. Abstraktion ist hier nicht abstrakt, sondern erzählt eine konkrete Geschichte vom Malen.
Künstler: Bertold Mathes
7. Juli 2012
1 133 000 + 7 Gesichter - Szenenfoto

133 000 + 7 Gesichter

Gastveranstaltung: "Pangea.unique dance" im BKV
Eröffnung [field_openingdate]

19./20.05.2012 - Das Tanzensemble „Pangea.unique dance“ gastiert im BKV. Sieben Frauen, die an Multipler Sklerose leiden, stellen sich tanzend ihrer Krankheit entgegen.

19. Mai 2012
1 Blick in die Ausstellung "Alphabet"

Katrin von Maltzahn: Alphabet

15. April 2012 bis 17. Mai 2012
Eröffnung 14. April 2012, 18:00 Uhr
Katrin von Maltzahns Ausstellung "Alphabet" zeigt eine Welt von Zeichen und Zeichenmaschinen – die sich unter der Hand der Künstlerin aber aus der gewohnten Ordnung lösen. Vom Computerbauteil bis zum Bibliotheksgrundriss entwickelt Maltzahn Chiffren, die sich aber aus ihren Funktionen befreien. Am Ende scheint das Zeichen stärker als das Alphabet. Seine Fixierung in Serien, großen Tableaus und Rastern wirkt wie eine Aufforderung, sich nicht dem Konzept, sondern der Chiffre zu widmen.
Künstler: Katrin von Maltzahn
14. April 2012
1 Eberhard Havekost, The End 4/6, B11, 2011

Eberhard Havekost: Endless

Eine Ausstellung im Dialog mit der Installation HELLO CHINA von Frank Nitsche
11. Februar 2012 bis 25. März 2012
Eröffnung 10. Februar 2012, 18:00 Uhr
Eberhard Havekosts Ausstellung ist ein direkter Kommentar zu Frank Nitsches Installation HELLO CHINA. Wo Nitsche den realen Außenraum widerspiegelt, evozieren Havekosts Gemälde Landschaften und ertappen das Publikum bei seiner Sehnsucht nach Illusion. Die Bilder widersetzen sich aber jeder konkretisierenden Lesart und zwingen uns zur Auseinandersetzung mit der Psychologie des Mediums.
Künstler: Eberhard Havekost
10. Februar 2012
1 Ausstellungsansicht Frank Nitsche "HELLO CHINA"

Frank Nitsche: HELLO CHINA

Malerei für den öffentlichen Raum
4. Dezember 2011 bis 25. März 2012
Eröffnung 3. Dezember 2011, 16:00 Uhr
Der Maler Frank Nitsche verwandelt den Ausstellungspavillon auf der Freundschaftsinsel in eine Großskulptur. Das Gebäude wird im Winter zu einem überdimensionalen Leuchtkasten. Eine Serie neuer, für dieses Projekt entwickelter Gemälde verschmilzt in dieser Zeit mit der Architektur zu einer Installation im öffentlichen Raum.
Künstler: Frank Nitsche
3. Dezember 2011
1 Ausstellungspavillon, Freundschaftsinsel

Abweichung

Video- und Filmpositionen über das Abweichen, Abweichler und unsere Vorstellung von Außenseitern
6. November 2011 bis 27. November 2011
Eröffnung 5. November 2011, 18:00 Uhr
"Abweichung" ist ein Ausflug in die Filmgeschichte. Von Buster Keaton bis zu Barbara Hammer, von Len Lye bis zu Jack Smith wenden sich Künstler der Figur des Außenseiters zu. Dabei geht es weniger um individuelle Fallstudien als die soziologische Frage danach, wer eigentlich die Regeln setzt, mit der eine Gesellschaft einzelne ihrer Mitglieder zu Abweichlern macht.
5. November 2011
1

Ideale Verbindungen

HafenCity Universität Hamburg zu Gast im BKV
Eröffnung [field_openingdate]
22.10.2011 - Mit den Potsdamer Brücken beschäftigt sich der 157. Schinkel-Wettbewerb. Studenten und Professoren der HafenCity Universität Hamburg nutzten den BKV als Arbeitsbasis.
22. Oktober 2011

42m neue Fläche

BKV schließt Baumaßnahme ab
Eröffnung [field_openingdate]

21.10.2011 - Nach vielen Monaten Planungsvorlauf und nur vier Tagen Bauzeit verfügt der BKV über ein neues mobiles Ausstellungswandsystem.

21. Oktober 2011
1 Küchenchef Steffen Schwarz

Ins Essbare übersetzt...

Kunst-Genuss-Tour 2011: Küchenchef Steffen Schwarz interpretiert die Ausstellung "Bild und Träger"
Eröffnung [field_openingdate]

Zur Potsdamer langen Nacht der Kultur, der "Kunst-Genuss-Tour", entwickelt Küchenchef Steffen Schwarz im BKV Speisen, deren Struktur aus der laufenden Ausstellung abgeleitet ist.

10. September 2011
1 Doris Lasch und Ursula Ponn /Art & Language

Bild und Träger

Und ein Pfeiler in Sanssouci
28. August 2011 bis 12. Oktober 2011
Eröffnung 27. August 2011, 19:00 Uhr
„Bild und Träger“ ist eine Ausstellung über den Wunsch, sich ein Bild zu machen. In einem visuellen Dialog mit Karl Friedrich Schinkels Sanssouci-Planungen und der Potsdamer Geschichte untersuchen Künstler unseren Bilderglauben. Dabei sind Werke voller Schönheit entstanden, von denen wir uns aber selbst ein Bild machen müssen, um sie zu verstehen.
27. August 2011

Seiten