Angela de la Cruz

Geburtsjahr:
Geburtsort:
Lebt in:
1 Der Rest eines Vorschlags, 2016/17 (Installationsansicht)
Vom
16. September 2017 bis 19. November 2017
0,10 ODER DAS ÜBERLEBEN DER LEERE ist eine Architektur in einer Architektur. Sie fügt dem spätmodernistischen Ausstellungspavillon auf der Potsdamer Freundschaftsinsel einen gläsernen Einbau hinzu, der auf das Gebäude und seine Transparenz anspielt, sie kommentiert, zitiert und sich zugleich von ihr abgrenzt, indem er inmitten der Schaukastenstruktur eine eigene Sphäre schafft. Dabei wird unsere Suche nach dem Sinn und Kern einer Sache auf den Prüfstand gestellt.
Eröffnung: 15. September 2017, 18:00 Uhr
1 Tepidarium - Blick auf den Pavillon
Eine Winterausstellung in 2 Schritten
Vom
14. Dezember 2013 bis 23. Februar 2014
"Tepidarium" ist eine Fata Morgana im geschlossenen Ausstellungspavillon. Skulpturen verwandeln sich in Pflanzen, ein Sofa in Architektur. Vor allem aber wird der Pavillon zu einem absurden Wintermärchen unserer Erwartungen an Kunst.
Eröffnung: 18. Januar 2014, 16:00 Uhr
Subscribe to Angela de la Cruz