1 Friederike Feldmann, Pane, 2012

Friederike Feldmann: Chère Vitrine (II)

Malerei und Grafik
3. März 2013 bis 7. April 2013
Eröffnung 2. März 2013, 17:00 Uhr
Von März bis Anfang April ist im Ausstellungspavillon auf der Freundschaftsinsel der zweite Teil der Ausstellung "Chère Vitrine" von Friederike Feldmann zu sehen. Nach einer kurzen Umbaupause vom 27. Februar bis zum 1. März wird die Malereiinstallation auf den Fensterscheiben des Gebäudes um eine Serie neuer Grafiken der Künstlerin ergänzt. Die Zeichnungen, die malerischen Zeichen auf der Fassade und der gärtnerische Außenraum werden in einen Dialog miteinander versetzt.
Künstler: Friederike Feldmann
2. März 2013
1 Pausengespräche in der Fondation Hartung Bergman

Bürgerliches Erfolgsmodell

Europa-Treffen des Programms "Neue Auftraggeber"
Eröffnung [field_openingdate]

Anfang Februar 2013 fand in Frankreich ein Europatreffen des Programms "Neue Auftraggeber" statt. 33 Kunstvermittler und Kuratoren, darunter Vertreter des BKV Potsdam, trafen zum Erfahrungsaustausch über Kunst und Partizipation im öffentlichen Raum zusammen.

5. Februar 2013
1 Friederike Feldmann: Chère Vitrine, Installationsdetail

Friederike Feldmann: Chère Vitrine (I)

27. Januar 2013 bis 26. Februar 2013
Eröffnung 26. Januar 2013, 16:00 Uhr
Mit der Künstlerin Friederike Feldmann zeigt der Brandenburgische Kunstverein erneut Malerei, die mit der Glasarchitektur des Ausstellungspavillons zur Installation im öffentlichen Raum verschmilzt. Die gläserne Architektur hat sich in einen transparenten Schaukasten verwandelt, auf dessen gläserner Fassade sich Feldmanns Zeichenmalerei zu einer raumgreifenden Installation zusammenfügt.
Künstler: Friederike Feldmann
26. Januar 2013
1 133 000 Gesichter + 7 - Szenenfoto

133 000 + 7 Gesichter erneut im BKV

Gastveranstaltung: "Pangea.Unique Dance" im BKV
Eröffnung [field_openingdate]
01./02.12.2012 - Nach einer erfolgreichen 2-tägigen Veranstaltung im Mai diesen Jahres, präsentierte sich das Tanzensemble „Pangea.Unique Dance“ am 01. und 02. Dezember erneut im BKV.
4. Dezember 2012
1 Katja-Dietrich Kröck

BKV mit neuem Vorstand

Katja Dietrich-Kröck neu ins Gremium gewählt
Eröffnung [field_openingdate]
Der BKV Potsdam hat seinen Vorstand neugewählt. Neuer Vorsitzender ist Carsten Hensel. Zu seiner Stellvertreterin wurde Katja Dietrich-Kröck, zur Schatzmeisterin Silke Albrecht bestimmt.
30. November 2012
1 Danh Vo 2009 in Berlin

Danh Vo erhält Hugo Boss Preis 2012

Eröffnung [field_openingdate]
Der in Berlin lebende Künstler Danh Vo ist der diesjährige Gewinner des mit 100.000 Dollar dotierten Hugo Boss Preises. Der Brandenburgische Kunstverein gratuliert dem 37-Jährigen, der 2007 im BKV seine erste institutionelle Ausstellung hatte.
Künstler: Danh Vo
5. November 2012
1 Wilhelm Schürmann

Sammlergespräch: Wilhelm Schürmann

Eröffnung [field_openingdate]
Am Sonntag, den 4. November 2012 kommt der Sammler, Fotograf und Hochschullehrer Wilhelm Schürmann zu einem öffentlichen Gespräch auf die Freundschaftsinsel. Dabei geht es um Kunst, das Private und die Öffentlichkeit - und die Frage, wie Kunst sich experimentelle Freiräume zurückerobern kann. (16 Uhr)
4. November 2012
1 Rodney McMillian, Chair (Detail), 2003

Family Theater (II)

44 Positionen an zwei Orten über das Sammeln
29. September 2012 bis 23. Februar 2013
Eröffnung 28. September 2012, 19:00 Uhr
Der 2. Teil der Doppelausstellung "Family Theater" findet in den Räumen der Kienzle Art Foundation in Berlin Charlottenburg statt. Es handelt sich sozusagen um das Rückspiel im Match zwischen Privatsammlung und Kunstverein. Auch in Berlin stehen Kunstwerke im Mittelpunkt, die als eigensinnige Individuen gelten können. Zugleich interpretiert die Ausstellung aber den privaten Raum des Stifters als Konfliktfeld zwischen Subjektivität und öffentlichem Anspruch.
28. September 2012
1 Michael E. Smith, Untitled, 2010

Family Theater (I)

44 Positionen an zwei Orten über das Sammeln
23. September 2012 bis 13. Januar 2013
Eröffnung 21. September 2012, 19:00 Uhr
"Family Theater" ist eine Ausstellung über das Sammeln. Wir zeigen Werke aus zwei Privatsammlungen, die mit Vehemenz ihr Eigenleben in den Sammlungsbeständen behaupten. Welche Rolle spielen sie im privaten Zusammenhang einer Sammlung? Und wie wirken sie auf die jahrelange Auseinandersetzung eines Sammlers mit der Gegenwartskunst zurück? Drängen sie aus der Sammlung in die Öffentlichkeit zurück? Oder profitieren sie von der Schutzzone des Privaten?
21. September 2012
1 Isaac Bigsby Trogdon entwickelte den Webauftritt des BKV

Mehr als 40 Projekte und hunderte Bilder

BKV präsentiert Facebook-Präsenz und neue Homepage
Eröffnung [field_openingdate]
5.8.2012 - Seit August präsentiert sich der BKV dem Publikum mit zwei neuen Internetauftritten - neben der Homepage auch mit einer Facebookseite.
5. August 2012

Seiten